Rinder

integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung (ITB)

Im Rahmen der routinemäßigen Bestandsbesuche werden folgende Tätigkeiten angeboten:

  • Gynäkologische Untersuchungen
    • aller Kühe nach dem Kalben (Spekulum oder Ultraschall)
    • bei stillbrünstigen Tieren (manuell/mit Ultraschall)
  • Frühträchtigkeitsuntersuchungen ab dem 28. Trächtigkeitstag mit Ultraschall
  • Fruchtbarkeitsprogramme
  • Einzeltieruntersuchungen/-behandlungen
  • Bewertung/Beurteilung der Körperkondition (BCS/RFD)
  • Kontrolle der Kotbeschaffenheit
  • Regelmäßige EDV-gestützte Auswertung der MLP-Daten mittles eines Controllingprogramms für Tierärzte und Berater
  • Führen eines Herdenmanagementprogramms
  • Silagebeurteilung
  • Rationsgestaltung und -berechung sowie deren Kontrolle
  • Blutprobenentnahme und -analyse zur Stoffwechselüberwachung
  • Strategische Bekämpfung von Infektionskrankheiten und Tierseuchen
  • Professionelles Kälbermanagement und Jungtieraufzucht
  • Beurteilung und Beratung von Stallklima und Kuhkomfort

 

Kurative Tätigkeiten in unserer Nutztierpraxis

In unserer Nutztierpraxis werden zudem alle kurativen Tätigkeiten durchgeführt, dazu gehören u.a.:

  • Untersuchung und Behandlung kranker Nutztiere
  • Individuelle Therapiekonzepte
  • Anwendungs- und Abgabebelege sowie Bestandsbesuchsprotokolle für jeden Besuch direkt auf dem Hof
  • Beratung des Landwirtes & Anleitung zur selbstständigen Behandlung
  • Künstliche Besamungen
  • Labmagen-Operationen (konservativ & endoskopisch)
  • Geburtshilfe und Kaiserschnitte
  • Klauenbehandlungen und -operationen
  • Nabelbruchoperationen
  • Zitzenchirurgie
  • Mastitissanierungen und -behandlungen
  • Blut- und Milchprobenuntersuchungen im eigenen Labor
  • 24 h Notfallbereitschaft